text.skipToContent text.skipToNavigation

DIY DOCS: NICO HERRERA

DAS DOCS-TEAM WIRD KREATIV

Dr. Martens hat unsere Künstlerische Docs-community ermutigt, kreativ zu werden, indem Sie Ihre Schuhe und Stiefel individuell anpasst.

Wir haben uns mit Nico Herrera getroffen, der Verkaufsassistent in unserem Londoner Geschäft in der Oxford Street ist, um zu sehen, wie er seine 1460 Mono boots zu seinen eigenen gemacht hat.

Kannst Du uns etwas über Dein Design erzählen?

Es ist sehr von der Natur inspiriert, sehr organisch und Sie können die goldaccessoires sehen, die ich so ziemlich mag und immer trage. 


Was hast Du benutzt, um Deine Boots zu personalisieren? 

Marker, Schablonen, Zubehör und Edelsteine. Die Edelsteine, die ich online bestellt habe, sind selbstklebend, daher wurde kein Kleber benötigt, was es viel einfacher macht, Sie zu verwalten und weniger chaotisch. In Bezug auf den Schmuck habe ich bits verwendet, die ich seit Jahren habe, darunter vergoldete Halsketten und Armbänder.

Welches Paar ist Dein aktueller Favorit?

Ich würde den Jadon XL sagen, nur weil ich mich jedes mal mächtig fühle-als ob mich nichts aufhalten kann. I enjoy just looking out for inspiration, anything from films, music, or photography. Anything that just lets me express myself.


Was machst du in deiner Freizeit? 

Ich genieße es, nur nach inspiration zu suchen, alles aus Filmen, Musik oder Fotografie. Alles, was mich nur Ausdrücken lässt. 


Welche drei Songs hörst Du im Moment?

Meistens R&B und Reggaetón, einfach alles mit Geschmack drauf. Ich mag alles wirklich, solange du dazu tanzen kannst.

DEINE #DIYDOCS

Feeling inspired? Wir wollen Deine DM's Entwürfe sehen.
Tagge uns unter @drmartensofficial um gefeatured zu werden. #DIYDOCS