text.skipToContent text.skipToNavigation

DR. MARTENS PRIDE WETTBEWERB

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

a. Die Teilnahme an dem PRIDE WETTBEWERB, nachfolgend „Wettbewerb“ genannt, von Dr. Martens, nachfolgend „Veranstalter“ genannt, ist kostenlos. Keinerlei Kauf oder Zahlung sind notwendig, um teilzunehmen oder zu gewinnen. Ein Kauf wird deine Gewinnchancen nicht erhöhen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel (i) erklärst du dich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden, einschließlich aller Teilnahmebedingungen, und (ii) erklärst dich damit einverstanden, an die Entscheidungen des Veranstalters und seiner externen Entscheidungsträger (wie unten definiert) gebunden zu sein, die in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Wettbewerb endgültig und bindend sind.

 

b. VERANSTALTER: Airwair International Ltd (Handelsregisternummer 03009359) mit Sitz in Cobbs Lane, Wollaston, Northamptonshire NN29 7SW ("der Veranstalter") ist der Organisator des Wettbewerbs.

 

c. TEILNAHME: Teilnehmer müssen alle Online-Anweisungen für das Gewinnspiel befolgen, um teilnahme- und gewinnberechtigt zu sein. Um teilnahmeberechtigt zu sein, müssen die Teilnehmer das Formular auf https://www.drmartens.com/de/de/win-your-pride-design ausfüllen, um die Chance zu haben, die unter (f) unten aufgeführten Preise (die "Preise") zu gewinnen. Dieses Formular muss der Teilnehmer einreichen:

i. Ein Design in mittlerer Auflösung (ein "Design"), das im Format .JPEG, .PNG oder .PDF bereitgestellt werden muss. Die Teilnehmer können ihr Design einer .PDF-Vorlage hinzufügen, die auf der Website des Veranstalters zur Verfügung gestellt wird (siehe https://www.drmartens.com/de/de/win-your-pride-design), dies ist jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme. Diese Vorlage spiegelt nicht wider, wie das Gewinnerdesign in den Schaufenstern der Dr. Martens Stores ausgestellt wird, und dient nur zur Orientierung. Die Teilnehmer müssen eine hochauflösende Kopie ihres Designs aufbewahren, da diese vom Gewinner angefordert wird, sobald der Gewinner feststeht. Das Design muss das Thema "Pride" aufgreifen und wird im Erfolgsfall zur Förderung lokaler Pride-Feiern in ganz Europa eingesetzt. Es sollte daher für diesen Zweck entworfen werden (der "Zweck");

ii. Eine kurze Zusammenfassung, warum der Teilnehmer die LGBTQIA+ Gemeinschaft feiern möchte; und

iii. Die E-Mail-Adresse sowie der Vor- und Nachname des Teilnehmers.

Das Ankreuzen des Kästchens zum Abonnieren des Dr. Martens Newsletters ist optional und kann jederzeit wieder abbestellt werden. Die Anmeldung zu unserem Newsletter oder anderen Marketing-E-Mails (oder die Entscheidung, dies nicht zu tun) hat keinen Einfluss auf die Gewinnchancen eines Teilnehmers.

 

d. UNZULÄSSIGE EINTRÄGE: Der Veranstalter akzeptiert keine Wettbewerbsbeiträge/Daten, die:

i. die durch ein Skript, ein Makro oder durch den Einsatz automatisierter Geräte erzeugt wurden; oder

ii. die von einer dritten Partei oder durch Masseneinträge vervollständigt wurden; oder

iii. Unleserlich sind, verändert, rekonstruiert, gefälscht oder manipuliert wurden; oder

iv. Diffamierend, unanständig oder anderweitig geeignet sind, den Ruf der Marke Dr. Martens zu schädigen; oder

v. unvollständig sind.

Es gibt ein Limit einer Einsendung pro Person. Einsendungen im Namen einer anderen Person werden nicht akzeptiert und gemeinsame Einreichungen sind nicht zulässig. Der Veranstalter behält sich alle Rechte vor, diese zu disqualifizieren, wenn das Verhalten dem Geist oder der Absicht des Wettbewerbs zuwiderläuft.
 

e. WETTBEWERBSZEITRAUM: Der Wettbewerb läuft von 18:00 BST / 19:00 MESZ am 11. Mai 2021 bis 22:59 BST / 23:59 MESZ am 30. Mai 2021. Einsendungen, die nach diesem Datum und dieser Uhrzeit eingehen, werden nicht berücksichtigt.
 

f. PREISE: Die Preise für den Gewinn des Wettbewerbs sind:

i. Ein Bargeldpreis in Höhe von £3.000 oder €3.000 (je nachdem, in welcher Region der Gewinner ansässig ist);

ii. Ein Paar 1461 Pride-Schuhe, die auf https://www.drmartens.com/de/de/p/26800001 gezeigt werden; und

iii. Das Design des Gewinners wird auf allen Dr. Martens-Kanälen in Europa für eine Dauer von 2 Wochen im Sommer 2021 verwendet, um Pride zu feiern.  Diese Verwendung umfasst die Einbindung des Designs in die Schaufenster ausgewählter Dr. Martens Stores in ganz Europa, die weitere Verwendung in den Stores und auf den digitalen Kanälen von Dr. Martens, einschließlich der sozialen Medien.

Der Preis der unter (f)(ii) oben aufgeführten 1461 Pride-Schuhe (der "1461-Preis") ist abhängig von der Verfügbarkeit. Der Veranstalter bietet einen einlösbaren Gutschein in Höhe des Wertes des 1461-Preises an, falls die richtige Größe nicht verfügbar ist. Die Preise sind nicht abtretbar und nicht übertragbar, außer an den überlebenden Ehepartner. Die Preise sind nicht zum Wiederverkauf bestimmt.
 

g. TEILNAHMEKRITERIEN / EINSCHRÄNKUNGEN: An dem Wettbewerb können nur Personen mit Wohnsitz in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden (die „teilnehmenden Länder“) teilnehmen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Die Teilnehmer müssen über ein in einem der teilnehmenden Länder registriertes Bankkonto verfügen, da der Gewinner für die Auszahlung der Geldpreise (wie in (f)(i) und (j)(ii) beschrieben) Angaben zu einem Bankkonto machen muss. Mitarbeiter oder Beauftragte des Veranstalters, deren Familienangehörige oder andere Personen, die mit dem Veranstalter oder der Werbeaktion in Verbindung stehen, dürfen nicht an dem Wettbewerb teilnehmen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb bestätigt der Teilnehmer, dass er dazu berechtigt ist und die Preise beanspruchen kann. Der Veranstalter kann von dir einen Nachweis verlangen, dass du zur Teilnahme am Wettbewerb berechtigt bist.
 

h. GEWINNER DES WETTBEWERBS: Eine Auswahl von 5 bis 10 Designs, die aus allen gültigen Einsendungen ausgewählt werden (die "Auswahlliste"), wird intern vom Veranstalter zusammengestellt. Das Gewinnerdesign wird dann aus der Auswahl von einer externen vierköpfigen Jury ausgewählt, die sich aus Personen zusammensetzt, die mit regionalen LGBTQIA+-Gemeinschaften in Europa verbunden sind: Tarik Tesfu, Romain Costa, Naomie Pieter und Travis Alabanza.
 

i. Der Gewinner wird gemäß Absatz j) unten bis spätestens 22:59 GMT / 23:59 MESZ am 4. Juni 2021 kontaktiert.

j. Der Gewinner wird per E-Mail kontaktiert. Wenn ein Gewinner nicht innerhalb der in dieser E-Mail mitgeteilten Frist antwortet, wird ein anderer Gewinner aus dem Pool der Teilnehmer mit den teilnahmeberechtigten Beiträgen ausgewählt. Zur Verdeutlichung muss der Gewinner Folgendes bereitstellen

i. eine hochauflösende Version seines Designs;

ii. seine Bankverbindung für die Auszahlung des Geldpreises (wie unter (f)(i) beschrieben); und

iii. seine Schuhgröße und Lieferadresse,

innerhalb von 48 Stunden ab dem Zeitpunkt, zu dem die E-Mail vom Veranstalter versandt wurde, um den Wettbewerb und die Preise zu gewinnen. Vorausgesetzt, der Veranstalter hat das hochauflösende Design erhalten (und kann darauf zugreifen) und der Gewinner hat diese Teilnahmebedingungen eingehalten, zahlt der Veranstalter den Geldpreis innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Bankdaten des Gewinners aus. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für falsche oder falsch geschriebene E-Mail-Kontaktinformationen, Bankdaten und/oder Lieferadressen, die von einem Teilnehmer und/oder Gewinner angegeben wurden. Für Einsendungen, die aus technischen Gründen nicht gezählt werden können, wird keine Haftung übernommen.

k. Vorbehaltlich der Zustimmung des Gewinners werden der Nachname und das Land des Gewinners für 28 Tage nach Beendigung des Gewinnspiels per E-Mail-Anfrage an: uk.press@drmartens.com verfügbar sein.
 

l. GEISTIGES EIGENTUM: Mit der Einreichung eines Wettbewerbsbeitrags garantierst du, dass:

i. du der alleinige Schöpfer des Designs bist; und

ii. das Design für den Zweck verwendet werden kann, ohne dass die Zustimmung eines Dritten erforderlich ist.

Du verpflichtest dich, den Veranstalter von allen Ansprüchen, Kosten, Forderungen, Haftungen, Ausgaben, Schäden oder Verlusten (einschließlich aller Zinsen, Strafen sowie Rechts- und anderer professioneller Kosten und Ausgaben) freizustellen und zu verteidigen, die sich aus deinem Verstoß gegen diese Klausel ergeben.

Mit der Einreichung eines Wettbewerbsbeitrags erklärst du dich mit den folgenden Bedingungen einverstanden:

i. für den Fall, dass dein Design das Gewinnerdesign ist, gewährst du dem Veranstalter eine unbefristete, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, exklusive, lizenzgebührenfreie Lizenz zur Nutzung des Designs in Verbindung mit Pride. Dies umfasst die Verwendung des Designs in oder auf (je nach Fall) einem Geschäft, einer Website und/oder einem Social-Media-Konto der Marke "Dr. Martens" in Verbindung mit Pride 2021 oder zukünftigen Pride-Feiern;

ii. für den Fall, dass dein Design in die engere Wahl kommt, aber nicht gewinnt, gewährst du dem Veranstalter eine unbefristete, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, lizenzgebührenfreie Lizenz zur Nutzung des Designs auf einer Website und/oder einem Social-Media-Konto der Marke "Dr. Martens" in Verbindung mit dem Wettbewerb; und

iii. für den Fall, dass dein Design in die Auswahl aufgenommen wird, verzichtest du auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte an deinem Design und auf alle sonstigen Rechte, die sich in Verbindung mit der Teilnahme am Wettbewerb ergeben und die du jetzt oder in Zukunft gemäß dem Copyright, Designs and Patents Act 1988 in seiner jeweils gültigen Fassung und gemäß allen ähnlichen Gesetzen, die von Zeit zu Zeit irgendwo auf der Welt in Kraft sind, zustehen könnten.

Zur Vermeidung von Zweifeln soll diese Klausel die Beendigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen überdauern.
 

m. ALLGEMEINE KLAUSELN: Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diesen Wettbewerb jederzeit und von Zeit zu Zeit mit oder ohne vorherige Ankündigung aus Gründen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder abzubrechen. Der Veranstalter kann sich nach eigenem Ermessen das Recht vorbehalten, einen Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen, wenn er Grund zu der Annahme hat, dass ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen vorliegt. Die Entscheidungen des Veranstalters und seiner externen Entscheidungsträger in allen Angelegenheiten, die seiner Kontrolle unterliegen, sind endgültig und bindend. Das Gewinnspiel unterliegt englischem Recht, und die Parteien unterwerfen sich der Gerichtsbarkeit der Gerichte von England und Wales.
 

n. Der Veranstalter ist nicht dafür verantwortlich, wenn das Gewinnspiel aufgrund von Absagen, Verzögerungen oder Unterbrechungen aufgrund von (erklärten oder nicht erklärten) Kriegshandlungen, Naturkatastrophen, Wetter, terroristischen Handlungen, Aufständen oder zivilen Unruhen, Satelliten- oder Geräteausfällen, Gesetzen, Anordnungen oder Vorschriften der Bundes-, Landes- oder Kommunalregierung, Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, Anordnungen von Gerichten oder Gerichtsbarkeiten oder anderen Ursachen, die nicht im Einflussbereich des Veranstalters liegen, nicht stattfinden kann oder die Preise nicht vergeben werden können (jeweils ein "Ereignis oder Vorfall höherer Gewalt").
 

o. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für: (i) Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Betriebs- oder Übertragungsverzögerungen, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf oder Änderungen an den Teilnahmematerialien oder für technische, Netzwerk-, Telefongeräte-, elektronische, Computer-, Hardware- oder Software-Fehlfunktionen jeglicher Art oder für die ungenaue Übertragung oder den Nichterhalt von Teilnahmeinformationen durch den Veranstalter aufgrund von technischen Problemen oder Verkehrsstaus im Internet oder auf einer Website oder einer Kombination davon; oder (ii) jegliche Verletzungen oder Schäden an Personen oder Eigentum, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Tod, die direkt oder indirekt, ganz oder teilweise durch die Teilnahme des Teilnehmers am Wettbewerb oder den Erhalt oder die Verwendung der Preise verursacht werden können. Die Haftung des Veranstalters für Tod oder Personenschäden infolge von Fahrlässigkeit oder Verschulden sowie jede andere Haftung, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann, wird durch nichts ausgeschlossen oder beschränkt. 
 

p. Ein Verhalten, das darauf abzielt, den rechtmäßigen Ablauf des Wettbewerbs zu stören oder zu untergraben, oder das darauf abzielt, andere Personen zu belästigen, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu schikanieren, oder eine Nichteinhaltung dieser Teilnahmebedingungen kann zum Ausschluss vom Wettbewerb führen, und der Veranstalter behält sich das Recht vor, von einer Person, die ein solches Verhalten an den Tag legt, Schadenersatz und andere Rechtsmittel im vollen gesetzlich zulässigen Umfang zu verlangen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor,: (i) eine Person, von der er annimmt, dass sie vorsätzlich gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen hat, dauerhaft vom Gewinnspiel zu disqualifizieren; und (ii) das Gewinnspiel ohne jegliche Haftung abzubrechen, auszusetzen und/oder zu modifizieren, wenn ein Betrug, ein Virus oder ein anderer Faktor, der sich der Kontrolle des Veranstalters entzieht, die Verwaltung, das Funktionieren oder die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinträchtigt, wie vom Veranstalter nach eigenem Ermessen festgelegt, und die Online-Teilnahmemethode zurückzuziehen, wenn sie technisch beschädigt wird (einschließlich, wenn ein Computervirus oder eine Systemstörung die Fähigkeit zur Durchführung des Gewinnspiels unabänderlich beeinträchtigt), und die Gewinner aus allen berechtigten Einsendungen auszuwählen, die vor dem Rückzug eingegangen sind. Die Aufnahme in eine solche Verlosung ist das einzige und ausschließliche Rechtsmittel eines jeden Teilnehmers unter solchen Umständen.
 

q. Die Daten der Teilnehmer werden in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien des Veranstalters gespeichert, die unter https://www.drmartens.com/de/de/privacy verfügbar sind. Die Daten der Teilnehmer werden nur für die Zwecke des Gewinnspiels gespeichert.
 

r. Diese Teilnahmebedingungen unterliegen dem englischen Recht und werden in jeder Hinsicht in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt, und die Parteien unterwerfen sich hiermit der ausschließlichen Rechtsprechung der englischen Gerichte.