ZU HAUPTINHALT WECHSELN
Artikel zur Wunschliste hinzugefügt

Melde Dich an / Registriere Dich, um Deine Artikel dauerhaft zu speichern und Updates zu Artikeln zu erhalten, die Du liebst

Deine Wunschliste ist voll

Wir freuen uns, dass Du so viele Artikel liebst. Alle zusätzlich hinzugefügten Artikel ersetzen die ältesten Artikel in Deiner Wunschliste.

Deine Wunschlisten wurden vereint

Keine Sorge. Wir haben alle Dinge, die Du liebst, in einer Wunschliste für Dich gespeichert.

Teilnahmebedingungen – Dr. Martens Social-Media-Wettbewerb „10 Jahre Jadon Boot“ Juli 2023 (der „Wettbewerb“).

a) UM TEILNEHMEN ODER GEWINNEN ZU KÖNNEN, SIND WEDER EIN KAUF NOCH EINE ZAHLUNG ERFORDERLICH. EIN KAUF VERBESSERT IHRE GEWINNCHANCEN NICHT. Durch die Teilnahme an dem Wettbewerb erklären Sie sich (i) einverstanden, an diese Teilnahmebedingungen gebunden zu sein, darunter alle Anforderungen bezüglich der Teilnahmeberechtigung, und erklären sich (ii) einverstanden, an die Entscheidungen des Veranstalters (wie nachstehend definiert) gebunden zu sein, die in allen Fragen bezüglich des Wettbewerbs endgültig und verbindlich sind.

b) Airwair International Ltd. (Firmenregisternummer 03009359) mit eingetragenem Sitz unter der Anschrift Cobbs Lane, Wollaston, Northamptonshire NN29 7SW, Großbritannien (der „Veranstalter“) ist der Veranstalter des Wettbewerbs.

c) Um teilnahmeberechtigt zu sein und gewinnen zu können, müssen Teilnehmer:innen alle im Internet veröffentlichten Anweisungen befolgen. Um teilnahmeberechtigt zu sein, müssen Teilnehmer:innen alle geforderten Angaben, darunter ihre E-Mail-Adresse, in das Teilnahmeformular für den Wettbewerb „10 Jahre Jadon Boot“ eingeben, das unter http://www.amo.mn/dr-martens-presents-the-alternative-platform-talent-search verfügbar ist. Teilnehmer:innen müssen einen Link zu ihren Social-Media-Profilen mit einer musikalischen Darbietung auf einer beliebigen öffentlich zugänglichen Social-Media-Plattform angeben, darunter unter anderem TikTok, Instagram, YouTube, Vimeo und Facebook (das „Musikvideo“). Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist nicht an die Bedingung geknüpft, ein bestimmtes Bild oder Video zur Verfügung zu stellen, und jede:r Teilnehmer:in, der/die die Anweisungen befolgt, ist teilnahmeberechtigt. Das entsprechende Social-Media-Konto muss für die Dauer des Wettbewerbs öffentlich sein, damit der Veranstalter auf die entsprechende Musikvideo-Darbietung zugreifen kann.

d) Mit Ausnahme einer Gleichstand-Situation gemäß Erläuterung in Absatz i) unten muss jede:r Gewinner:in eine Talentevereinbarung und eine Vertraulichkeitsvereinbarung gemäß den Absätzen u) und v) unterzeichnen, wodurch jede:r Gewinner:in die Möglichkeit erhält, als Support-Act vor dem Top-Act auf einem der Konzerte zum 10. Geburtstag des Jadon Boot aufzutreten, die stattfinden werden in:

  • Oktober in London, Vereinigtes Königreich („EMEA-Konzert“)
  • Oktober in New York, Vereinigte Staaten von Amerika („Amerika-Konzert“)

(jeweils ein „Event“, zusammen die „Events“).

e) Die Beiträge werden vom Marketingteam von Dr. Martens sowie einer Expert:innen-Jury aus der Musikbranche (die „Jury“) anhand der folgenden Kriterien (die „Kriterien“) beurteilt: (1) Kreativität und Originalität, (2) Qualität und Umsetzung, (3) Fähigkeit, kompromisslose Selbstentfaltung und das Bestreben zu zeigen, den Status quo zu ändern, und (4) Gesamteindruck. Der/die Hauptkünstler:in des jeweiligen Events (jeweils ein „Top-Act“) wird den Prozess beaufsichtigen, um sicherzustellen, dass das Wettbewerbsverfahren fair durchgeführt wird und alle Beiträge gemäß den Kriterien beurteilt werden. Nach Beurteilung der Beiträge anhand der Kriterien werden die Jury und der Top-Act eine Vorauswahl für die jeweilige Region (die „Vorauswahl“) treffen, die die von ihnen gewählten acht (8) Beiträge für die jeweilige Region enthält. Die Jury und der Top-Act werden dann die Beiträge aus der Vorauswahl auswerten und eine Endauswahl für die jeweilige Region (die „Endauswahl“) erstellen, die die von ihnen gewählten zwei (2) besten Beiträge in der jeweiligen Region enthält. Die Teilnehmer:innen, die in die Endauswahl gelangt sind, müssen die gemäß dem nachstehenden Absatz f) erforderlichen Videos und Lizenzen zur Verfügung stellen. Die Teilnehmer:innen der Vorauswahl erklären sich einverstanden, dass der Veranstalter ihren Beitrag und ihre persönlichen Angaben speichert, damit er in der Zukunft Kontakt mit ihnen aufnehmen kann, sollten sich andere Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zwischen dem/der Teilnehmer:in der Vorauswahl und dem Veranstalter ergeben.

f) Die Teilnehmer:innen der Vorauswahl müssen beim Veranstalter ein Video einreichen, in dem sie erklären, warum sie den Wettbewerb gewinnen und bei dem Event gemeinsam mit dem Top-Act auftreten sollten (das „Bewerbungsvideo“). Diese Videos werden am 21/08/2023 über die offizielle globale TikTok-Seite von Dr. Martens geteilt, und die Teilnehmer:innen erklären sich einverstanden, dass sie dem Veranstalter die Lizenz für alle notwendigen Rechte erteilen, damit dieser die Videos zu diesem Zweck sowie zur Bewerbung des Wettbewerbs und des Events verwenden kann. Die Teilnehmer:innen erteilen dem Veranstalter eine unbeschränkte, nicht exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, unbefristete weltweite Lizenz zur Vervielfältigung, Anzeige, Aufführung, Verteilung, Archivierung, Bearbeitung, Anpassung, Modifizierung und anderweitigen Nutzung des Musikvideos. Mit der Einreichung des Musikvideos erhält der Veranstalter ein unbeschränktes Recht zur Nutzung des Musikvideos als digitalen und nicht-digitalen Inhalt. Die zulässige Nutzung durch den Veranstalter beinhaltet zum Beispiel die Verwendung des Musikvideos auf der Website des Veranstalters, in den Filialen des Veranstalters, bei Event-Aktivierungen, in Marketing-E-Mails und internen Mitteilungen sowie auf öffentlichen Plakatwänden, Postern und für Postings in den globalen Social-Media-Konten von Dr. Martens. Der Veranstalter ist jedoch nicht verpflichtet, Ihr Musikvideo zu verwenden. Sollte ein:e Teilnehmer:in der Endauswahl dieses Video oder diese Lizenz nicht zur Verfügung stellen oder dem Veranstalter nicht innerhalb von drei (3) Tagen antworten, nachdem er/sie gemäß dem nachstehenden Absatz j) vom Veranstalter benachrichtigt wurde, dass er/sie es in die Endauswahl geschafft hat, können Jury und Top-Act ersatzhalber eine:n andere:n Teilnehmer:in für die Endauswahl auswählen. Die Entscheidung von Jury und Top-Act darüber, welche Beiträge in die Endauswahl kommen, ist endgültig. Der/die Teilnehmer:in, dessen/deren Post des Bewerbungsvideos am 25/08/2023 um 12:00 BST zusammen die meisten „Likes“ und „Kommentare“ in der jeweiligen Region erhalten hat, wird als siegreiche:r Teilnehmer:in für die betreffende Region ermittelt (der/die „Gewinner:in“). Die Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin durch den Veranstalter mithilfe dieser Methode ist endgültig. Die Teilnehmer:innen erklären sich einverstanden, dass ihr Musikvideo für die Dauer des Wettbewerbs auf dem offiziellen TikTok-Konto von Dr. Martens geteilt werden darf, und die Teilnehmer:innen, die es in die Endauswahl schaffen, erklären sich einverstanden, dass ihr Musikvideo und ihr Bewerbungsvideo auf dem offiziellen TikTok-Konto von Dr. Martens geteilt werden. Die Teilnehmer:innen erklären sich einverstanden, dass Airwair ihr Musikvideo und gegebenenfalls ihr Bewerbungsvideo ändern, bearbeiten oder anpassen darf. Airwair sichert zu, dass sie das Musikvideo und gegebenenfalls das Bewerbungsvideo nicht in einer Weise nutzen wird, die für den/die Teilnehmer:in nachteilig oder seiner/ihrer Reputation wahrscheinlich abträglich ist.

g) Durch ihre Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer:innen einverstanden, dass ihr Musikvideo und gegebenenfalls ihr Bewerbungsvideo auf den von Dr. Martens unterstützten digitalen und Social-Media-Kanälen verwendet werden darf. Der/die Teilnehmer:in trägt die Verantwortung, alle notwendigen Rechte und Lizenzen in Bezug auf das Musikvideo, das Bewerbungsvideo bzw. seine/ihre Darbietung bei dem Event einzuholen.

h) Ein (1) Beitrag pro Person oder Band. Bands dürfen nicht aus denselben Personen bestehen, die auch einem anderen Teilnehmer/einer anderen Teilnehmerin angehören. Der Wettbewerb beginnt zum Zeitpunkt seiner Bekanntgabe auf der offiziellen TikTok-Seite von Dr. Martens am 11/07/2023. Beiträge werden bis zum 08/08/2023 um 23:59 BST angenommen. Teilnehmer:innen sind nur in der Region gewinnberechtigt, in der sie wohnen. Teilnehmer:innen, die in der EMEA-Region wohnen, sind als Gewinner:innen nur zu einem Auftritt beim EMEA-Konzert berechtigt, und Teilnehmer:innen, die in der Region Amerika wohnen, sind als Gewinner:innen nur zu einem Auftritt beim Amerika-Konzert berechtigt.

i) In dem Fall, dass bei der Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin zwei Beiträge in der Endauswahl die gleiche Anzahl von „Likes“ und „Kommentaren“ erhalten haben (eine „Gleichstand-Situation“), wählt der Top-Act seinen Favoriten/seine Favoritin, und diese:r Teilnehmer:in wird Gewinner:in.

i) Teilnehmer:innen, die es in die Endauswahl geschafft haben, werden gemäß Absatz m) unten bis spätestens 18:00 BST am 09/08/2023 benachrichtigt. Mit ihrer Annahme eines Platzes in der Endauswahl gewähren die Teilnehmer:innen Airwair die Erlaubnis, ihren Namen in Verbindung mit dem Wettbewerb und dem Event und der Werbetätigkeit hierfür zu verwenden.

k) Die Gewinner:innen werden gemäß Absatz m) unten bis spätestens 29/08/2023 um 18:00 BST benachrichtigt.

l) Der Wettbewerb steht Personen offen, die im Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich und den Vereinigten Staaten von Amerika ansässig sind. Teilnehmer:innen müssen >18 Jahre alt sein, um teilnahmeberechtigt zu sein.

m) Teilnehmer:innen, die es in die Endauswahl geschafft haben, und Gewinner:innen werden per E-Mail benachrichtigt. Wenn ein:e Teilnehmer:in nicht innerhalb von drei (3) Kalendertagen antwortet, wird der/die Teilnehmer:in in der Endauswahl mit der nächsthöchsten Anzahl von „Likes“ und „Kommentaren“ zum/zur Gewinner:in erklärt. Die in den Absätzen j) und k) angegebene Frist kann unter diesen Umständen verlängert werden. Wenn kein:e Teilnehmer:in aus der Endauswahl innerhalb der erforderlichen Frist antwortet, behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer:innen aus der Vorauswahl anzusprechen, um den Top-Act bei den Events zu unterstützen. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung, wenn von Teilnehmer:innen falsche oder falsch geschriebene Kontaktdaten eingereicht werden. Es wird keine Haftung für Beiträge übernommen, die aus beliebigen technischen Gründen nicht gezählt werden können.

n) Mitarbeiter:innen oder Beauftragte des Veranstalters, deren Familienmitglieder oder andere mit dem Veranstalter verbundene Personen dürfen nicht an dem Wettbewerb teilnehmen.

o) Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diesen Wettbewerb jederzeit und bei Bedarf mit oder ohne vorherige Ankündigung aus Gründen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, vorübergehend oder dauerhaft zu modifizieren oder zu beenden. Die Entscheidung des Veranstalters in allen Fragen, die seiner Kontrolle unterliegen, ist endgültig und verbindlich. Dieser Wettbewerb unterliegt dem Recht von England und Wales.

p) Den Veranstalter trifft keine Verantwortung, wenn der Wettbewerb aufgrund von Stornierungen, Verspätungen oder Unterbrechungen, die auf Kriegshandlungen (unabhängig davon, ob der Krieg erklärt wurde oder nicht) Naturkatastrophen, Wetter, Terroranschläge, Aufstände oder Unruhen, Ausfall von Satelliten oder Technik, Gesetze, Erlasse oder Verordnungen auf bundesstaatlicher oder lokaler Ebene, eine Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit, eine Anordnung eines Gerichts oder einer Gerichtsbarkeit oder einen anderen Grund zurückzuführen sind, der nach vernünftigem Ermessen nicht vom Veranstalter zu vertreten ist (jeweils ein Ereignis oder ein Phänomen „Höherer Gewalt“), nicht stattfinden oder der Preis nicht vergeben werden kann.

q) Materialien/Daten für Beiträge, die manipuliert oder geändert worden sind, Massenbeiträge sowie Beiträge, Likes oder Kommentare, die von einem Skript, Makro oder automatisierten Geräten erzeugt wurden, sind nichtig. Den Veranstalter trifft keine Verantwortung: (i) für Irrtümer, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen bei Betrieb oder Übertragung, für Diebstahl, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff auf bzw. Änderungen von Beitragsmaterialien, oder für Fehlfunktionen beliebiger Art von Technik, Netzwerken, Telefontechnik, Elektronik, Computern, Hardware oder Software, oder für die fehlerhafte Übertragung oder den Nichtempfang von Beitragsinformationen durch den Veranstalter aufgrund technischer Probleme oder zu hohen Datenaufkommens im Internet oder auf einer Website oder aufgrund einer beliebigen Kombination hiervon, oder (ii) für Personen- oder Sachschäden einschließlich des Todes, die direkt oder indirekt und vollständig oder anteilig durch die Beteiligung des Teilnehmers/der Teilnehmerin an dem Wettbewerb oder den Erhalt oder die Verwendung des Preises verursacht wurden, es sei denn, diese Haftung ist aufgrund geltender gesetzlicher Bestimmungen nicht ausschließbar.

r) Verhaltensweisen, mit denen beabsichtigt wird, die rechtmäßige Durchführung des Wettbewerbs zu stören oder zu untergraben, oder mit denen beabsichtigt wird, eine andere Person zu verärgern, zu diffamieren, zu bedrohen oder zu belästigen, oder beliebige Verstöße gegen diese Teilnahmebedingungen können zur Disqualifikation vom Wettbewerb führen, und der Veranstalter behält sich unter Ausschöpfung aller rechtlichen Möglichkeiten das Recht vor, gegenüber Personen, die sich an solchen Verhaltensweisen beteiligen, Schadensersatz zu fordern und andere Rechtsbehelfe einzulegen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor: (i) Personen dauerhaft vom Wettbewerb zu disqualifizieren, von denen er glaubt, dass sie vorsätzlich gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen haben, sowie (ii) den Wettbewerb ohne jede Haftung zu beenden, auszusetzen und/oder zu modifizieren, wenn Betrug, ein Virus oder sonstiger Faktor, der vom Veranstalter nach vernünftigem Ermessen nicht zu vertreten ist, nach alleinigem Ermessen des Veranstalters die Administration, Funktionsweise oder den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettbewerbs beeinträchtigen, und die Online-Teilnahmemethode zu widerrufen, wenn sie technisch manipuliert wird (darunter wenn ein Computervirus oder eine System-Fehlfunktion seine Fähigkeit zur Durchführung des Wettbewerbs unweigerlich beeinträchtigt), und eine:n Gewinner:in aus allen teilnahmeberechtigten Beiträgen auszuwählen, die bis zum Widerruf eingetroffen sind. Die Aufnahme in eine solche Ziehung ist unter diesen Umständen der einzige und ausschließliche Rechtsbehelf, der den Teilnehmer:innen zusteht.

s) Der Wettbewerb wird in keiner Weise von TikTok finanziert, befürwortet oder verwaltet und steht nicht in Verbindung mit TikTok. Teilnehmer:innen stellen ihre Daten dem Veranstalter und nicht TikTok zur Verfügung, und mit der Teilnahme an dem Wettbewerb erklären Sie sich einverstanden, TikTok von allen Forderungen freizustellen.

t) Die Daten der Teilnehmer:innen werden gemäß der Datenschutzerklärung des Veranstalters gespeichert, die unter https://www.drmartens.com/de/de/privacy verfügbar ist.

u) Die jeweiligen Gewinner:innen müssen im Zusammenhang mit ihrem Auftritt bei dem entsprechenden Event eine Talentevereinbarung (eine „Talentevereinbarung“) und eine Vertraulichkeitsvereinbarung (eine „Vertraulichkeitsvereinbarung“) mit dem Veranstalter abschließen. Die Talentevereinbarung und die Vertraulichkeitsvereinbarung müssen geschäftlich faire und angemessene Bedingungen enthalten, nach Treu und Glauben ausgehandelt werden und dürfen nicht in wesentlichen Teilen von früheren Vereinbarungen des Veranstalters mit Musiktalenten und Künstlern abweichen, deren Erfahrung und Geltung mit den Gewinner:innen vergleichbar sind. Sollte der/die Gewinner:in gleich aus welchem Grund keine Talentevereinbarung oder Vertraulichkeitsvereinbarung abschließen, wählt der Top-Act stattdessen eine:n andere:n Teilnehmer:in aus der Endauswahl, der/die gebeten wird, eine Talentevereinbarung und eine Vertraulichkeitsvereinbarung abzuschließen und bei dem Event aufzutreten. Wenn kein:e Teilnehmer:in aus der Endauswahl bereit ist, eine Talentevereinbarung und eine Vertraulichkeitsvereinbarung abzuschließen, gilt dies als Grund für den Abbruch des Wettbewerbs gemäß Absatz o), und der Veranstalter ist nicht verpflichtet, weitere Teilnehmer:innen zu berücksichtigen.

v) Die Aufführung des Gewinners/der Gewinnerin auf dem Event darf vom Veranstalter fotografiert, aufgezeichnet oder gefilmt werden (das „Aufführungsprodukt“). Der Veranstalter darf das Aufführungsprodukt in den von Dr. Martens unterstützen digitalen und Social-Media-Kanälen verwenden. Das Aufführungsprodukt ist Eigentum des Veranstalters. Der/die Gewinner:in erklärt sich einverstanden, auf Verlangen des Veranstalters eine Freigabe- und Rechtsverzichtserklärung für Bildmaterial zu unterzeichnen.