text.skipToContent text.skipToNavigation

DR. MARTENS X MEDICOM TOY

 

VERLOSUNG

 

a. FÜR DIE TEILNAHME ODER DEN GEWINN IST KEIN KAUF ODER EINE ZAHLUNG IRGENDWELCHER ART ERFORDERLICH. EIN KAUF VERBESSERT IHRE GEWINNCHANCEN NICHT. Durch die Teilnahme an der Dr. Martens x Medicom-Wettbewerb (die "Verlosung") stimmen Sie (i) diesen Teilnahmebedingungen, einschließlich aller Teilnahmebedingungen, zu und (ii) stimmen Sie den Entscheidungen des Veranstalters (wie unten definiert) zu, die in allen die Verlosung betreffenden Angelegenheiten endgültig und bindend sind.

 

b. DM Airwair Germany GmbH (eingetragene Firmennummer HRB 108578) mit Sitz am Thurn-und-Taxis-Platz 6, 60313 Frankfurt a. Main in Deutschland ("der Veranstalter") ist der Organisator der Verlosung.

 

c. Die Teilnehmer müssen alle Anweisungen befolgen, um an der Verlosung teilnehmen und diese gewinnen zu können. Um teilnahmeberechtigt zu sein, müssen die Teilnehmer ihre Daten in das elektronische Formular, in dem unten aufgeführten teilnehmenden Dr. Martens Store eingeben, um zum Kauf eines Paares der 1460 BRBK Boots ausgewählt zu werden. Sobald eine Anmeldung eingereicht wurde, kann der Veranstalter die Anmeldung (einschließlich der gewählten Größe) weder stornieren noch ändern.

- Dr. Martens Berlin Mitte: Neue Schönhauser Str. 2, 10178 Berlin, Deutschland
 

 

d. Die Verlosung endet am Samstag, den 24. Oktober 2020 um 19:00 Uhr (vorbehaltlich der Ladenöffnungszeiten). Einsendungen, die nach diesem Datum und dieser Uhrzeit eingehen, werden nicht berücksichtigt.
 

e. Die 5 Gewinner werden in Übereinstimmung mit den unten aufgeführten Artikeln bis spätestens Montag, 26. Oktober 2020 23:59 Uhr kontaktiert.  
 

f. Der Preis ist die Möglichkeit, pro Gewinner ein Paar 1460 BRBK-Boots zu erwerben. Der Preis ist abhängig von der Verfügbarkeit. Der Preis ist nicht übertragbar und nicht abtretbar, außer an den Ehepartner. Das Produkt ist nicht zum Wiederverkauf bestimmt. Der Preis ist ebenfalls nicht erstattungsfähig. Die Gewinner können das Produkt weder im Geschäft anprobieren noch gegen eine andere Größe oder ein anderes Modell umtauschen. Das übliche Rückgaberecht im Geschäft findet keine Anwendung. 
 

g. Die Verlosung ist offen für in Deutschland lebende Personen ab 18 Jahren.
 

h. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip aus dem Pool der eingegangenen Anmeldungen ausgewählt. Die Entscheidung des Veranstalters ist endgültig.
 

i. Die Gewinner müssen 209 € bezahlen und den Preis entweder am Samstag, den 31. Oktober oder Montag, den 02. November 2020, während der normalen Ladenöffnungszeiten und vor Ladenschluss in dem unten aufgeführten Geschäft abholen.

Dr. Martens Berlin Mitte: Neue Schönhauser Str. 2, 10178 Berlin, Deutschland
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 10-19 Uhr, Sonntag geschlossen
 

j. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die E-Mail mit der Gewinnbestätigung und ein gültiger Ausweis müssen zum Zeitpunkt der Zahlung vorgelegt werden. Werden diese nicht vorgelegt, wird die Bestellung storniert. Nur der Gewinner kann die Boots abholen. Wenn der Gewinner es versäumt, seine 1460 BRBK-Boots bis Montag, den 02. November 2020 zu bezahlen und abzuholen, ist dieser Teilnehmer nicht mehr berechtigt, den Preis abzuholen. Ein anderer Gewinner kann nach Ermessen des Veranstalters aus dem Pool der Teilnehmer ausgewählt werden. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für falsche oder falsch geschriebene E-Mail-Kontaktinformationen, die von einem Teilnehmer eingereicht wurden. Für Einsendungen, die aus technischen Gründen nicht gezählt werden können, wird keine Haftung übernommen.
 

k. Mitarbeiter oder Bevollmächtigte des Veranstalters, ihre Familienmitglieder oder andere Personen, die mit dem Unternehmen oder den Veranstaltungen selbst in Verbindung stehen, dürfen nicht an der Verlosung teilnehmen.
 

l. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Verlosung jederzeit und von Zeit zu Zeit mit oder ohne vorherige Ankündigung aus Gründen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Die Entscheidung des Veranstalters in allen Angelegenheiten unter seiner Kontrolle ist endgültig und bindend. Die Verlosung unterliegt dem deutschen Recht.

m. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich, wenn die Verlosung nicht stattfinden kann oder wenn der Preis aufgrund von Annullierungen, Verzögerungen oder Unterbrechungen aufgrund von (erklärten oder nicht erklärten) Kriegshandlungen, Naturkatastrophen, Wetter, Terrorakten, Aufruhr oder zivilen Unruhen, Satelliten- oder Geräteausfall, Gesetzen, Verordnungen oder Vorschriften der Landes- oder Kommunalregierung, Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, Anordnungen von Gerichten oder Gerichtsbarkeiten oder aus anderen Gründen, die nicht vernünftigerweise im Einflussbereich des Veranstalters liegen, nicht vergeben werden kann (jeweils ein Ereignis oder Vorfall "höherer Gewalt").  
 

n. Anmeldedaten, die manipuliert oder verändert wurden, oder Masseneinträge oder Einträge, die durch ein Skript, Makro oder die Verwendung automatisierter Vorrichtungen erzeugt wurden, sind ungültig. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für: (i) Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Verzögerungen beim Betrieb oder bei der Übertragung, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugang zu oder Änderungen an den Teilnahmematerialien oder für technische, Netzwerk-, Telefon-, Elektronik-, Computer-, Hardware- oder Software-Fehlfunktionen jeglicher Art oder ungenaue Übertragung oder Nichterhalt von Teilnahmeinformationen durch den Veranstalter aufgrund von technischen Problemen oder Verkehrsstaus im Internet oder auf einer Website oder einer Kombination davon; oder (ii) jegliche Verletzungen oder Schäden an Personen oder Eigentum, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Tod, die direkt oder indirekt, ganz oder teilweise durch die Teilnahme des Teilnehmers an der Verlosung oder den Erhalt oder die Verwendung des Preises verursacht werden können, es sei denn, eine solche Haftung kann nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden.

o. Ein Verhalten, das darauf abzielt, den rechtmäßigen Ablauf der Verlosung zu stören oder zu untergraben, oder das darauf abzielt, andere Personen zu belästigen, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu belästigen, oder eine Nichteinhaltung dieser Teilnahmebedingungen kann zur Disqualifikation von der Verlosung führen, und der Veranstalter behält sich das Recht vor, von einer solchen Person, die ein solches Verhalten an den Tag legt, Schadenersatz und andere Rechtsmittel zu fordern, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Der Veranstalter behält sich das Recht vor: (i) Personen, die seiner Meinung nach vorsätzlich gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen haben, dauerhaft von der Verlosung zu disqualifizieren; und (ii) die Verlosung ohne jegliche Haftung zu annullieren, auszusetzen und/oder zu modifizieren, falls Betrug, Viren oder andere Faktoren, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen, die Verwaltung, das Funktionieren oder die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinträchtigen, und die Online-Teilnahmemethode zurückzuziehen, falls sie technisch beschädigt wird (einschließlich, falls ein Computervirus oder eine Systemstörung seine Fähigkeit zur Durchführung der Verlosung unveränderlich beeinträchtigt), und die Gewinner aus allen teilnahmeberechtigten Einsendungen, die vor der Zurückziehung eingegangen sind, auszuwählen. Die Einbeziehung in eine solche Verlosung ist das einzige und ausschließliche Rechtsmittel jedes Teilnehmers unter solchen Umständen.

Die Angaben der Teilnehmer werden in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien des Veranstalters aufbewahrt, die unter https://www.drmartens.com/de/de/privacy verfügbar sind.