text.skipToContent text.skipToNavigation

WIE UNSER TEAM SEINE TOUGHEN DM'S STYLT

Ein absoluter Hit, nicht nur bei unseren Trägern, sondern auch bei unseren Store Mitarbeitern. Unsere weißen Boots gehen durch die Decke. Wir trafen uns mit einigen Mitarbeitern des Docs-Teams, die uns verrieten, wie sie ihre stylischen weißen Boots rockten.

BRENNA CLIFF

EXETER STORE


Mein persönlicher Style ist geprägt von Farben, Mustern und persönlichem Ausdruck. Ich will jemanden dazu bringen, ""Wow, ich liebe es!"" zu sagen und sich glücklich zu fühlen, wenn er mich sieht. Ich finde, diese schwarz-weiß gestreifte Hose ist wie geschaffen, um sie mit den weißen 1460 Boots zu tragen. Was. Für. Eine. Kombo. Die Wirkung von schwarz-weiß scheint in diesem Outfit wirklich durch und zeigt, dass es nicht immer nur um Farbe gehen muss, wenn man ein Statement abgeben will.

"DR. MARTENS ZU TRAGEN, GIBT MIR DAS GEFÜHL, SELBSTBEWUSSTER ZU SEIN."

Dr. Martens hat eine so erstaunliche Geschichte mit so vielen ikonischen Mode- und Musikmomenten hinter sich, und jedes Mal, wenn ich meine Docs trage, habe ich das Gefühl, ein Teil dieser Geschichte zu sein und sie zu würdigen. Ich werde meine Docs für immer tragen.


GARY JÉRÉMIE

PARIS LE MARAIS STORE

Was die Pastellfarben betrifft, sprechen sie für sich selbst. Die Farben Olivegrün und Beige verpassen dem Outfit mit dem weißen, langärmeligen T-Shirt eine gewisse Weichheit/ Leichtigkeit. Die Mono-Boots in Kombination mit der Hose verleihen dem gesamten Outfit eine gewisse Struktur. Manchmal ist es wichtig, die Dinge einfach zu halten.

"Wenn Du Deinen eigenen Style erschaffen und zeigen möchtest,
sind Docs die perfekten Boots, um Dich selbst zum Ausdruck zu bringen."

Wenn ich meine Docs trage, fühle ich mich zuversichtlich, selbstbewusster und in meiner eigenen Haut wohler. Ich sage immer: "Es gibt tausende Möglichkeiten, sie zu tragen, aber die beste ist die, wie DU sie tragen willst."

MARIAMA SEITZ

BERLIN MITTE STORE

Ich würde meinen Style als eine Mischung aus Chic und Street Style bezeichnen. Das Wichtigste an meinem Look ist, dass ich mich wohlfühlen muss. Ich trage oft einen "Boyish" Style, den ich dann aufpeppe. Der weiße Rock ist eines meiner Lieblinge in diesem Sommer. Ich kann ihn mit jedem Hemd kombinieren, dass ich tragen will. In diesem Look wollte ich mit dem Stück "Kente" auf mein kulturelles Erbe hinweisen. Die "Kente" wird von fast allen ghanaischen Stämmen getragen und repräsentiert die nationale kulturelle Identität.

"Docs ermutigen mich, meinen Style auf eine
neue Art und Weise zum Ausdruck zu bringen"

Docs geben mir das Gefühl von Unkompliziertheit und eine Art von Reife, obwohl ich früher ein absoluter Sneaker Fan war. Egal ob ich mich mit Freunden oder der Familie treffe, auf der Arbeit bin oder weg gehe, meine Docs würde ich fast überall tragen.

RAFAEL VAN OVERVELD

EINDHOVEN STORE

Meine DMs sind die Jadon White Smooth. Am meisten gefallen mir die Plateausohlen. Sie geben einem eine extra Portion Verwegenheit und durch den Kontrast des weißen Schuhs mit der schwarzen Sohle fällst Du überall sofort auf. Sie sind ein absoluter Eyecatcher.

Im ersten Outfit trage ich ein einfaches weißes T-Shirt zu meiner selbstgemachten Acid-Wash-Jeans. Diese Jacke ist mein absoluter Liebling - sie gibt mir ein 80er Jahre High School Feeling. Um den Look abzurunden trage ich selbstverständlich meine schwarze 7-Loch Dr. Martens Tasch und ein paar silberne Accessoires. Mein zweites Outfit ist ein monochromer Look mit einer kräftigen Farbe. Das Outfit ist ziemlich schlicht, aber wegen der auffälligen Farbe wirkt es wesentlich interessanter.

"Docs geben einem das Gefühl, dass man es mit der Welt aufnehmen
kann und sich nicht um die Meinung anderer Menschen kümmern muss."

ANISSA VANDEABROUCKE

PARIS LES HALLES STORE

Ich habe mich schon immer sehr für Mode interessiert, aber auch für verschiedene Subkulturen wie Punk, New Wave oder sogar Gothic. Diese Subkulturen sind meine persönliche Inspiration. Plateaus sind meine Nr. 1. Sie sind wirklich ausdrucksstark und imposant. Ich liebe es, Kontraste zu dem zu schaffen, was ich täglich trage. Ich liebe es, einen Anzug mit einem Paar Dr. Martens-Plateaus zu kombinieren, um eine Ästhetik zu schaffen, die sowohl klassisch als auch unverfälscht ist.

"Wenn ich meine Docs trage, stelle ich mir vor, ich würdige den Moment in den 1960ern, in dem alles begann und bis heute andauert."

Ich bleibe mir und meinem Style treu und erhalte gleichzeitig meine Hauptinspiration. Wenn ich meine Docs trage, fühle ich mich wie ich selbst; alles stimmt und ich spreche nicht nur von dem unglaublichen Komfort beim Laufen.

MIA ELLIS

OXFORD STREET STORE

Mir gefällt, dass die Sinclairs sozusagen zwei Schuhe in einem sind. Ich liebe die Option, den Reißverschluss entfernen zu können, so dass ich sie wenn ich will auch schnüren kann. Wegen der auffallend weißen Farbe fühle ich mich besonders. Das ist ein bisschen was anderes, als die sehr beliebten schwarzen Sinclairs.

"Docs geben mir das Gefühl, unaufhaltsam zu sein! Ich bin nur 159 cm groß, aber die zusätzliche Höhe der Plateaus geben mir das Gefühl, dass ich tragen kann was immer ich will."

Ich tendiere dazu, meine Outfits meist einfarbig zu halten, und ein weißes Paar Docs hilft, diesen Aspekt meines Styles zu unterstreichen. Für das erste Outfit trage ich eine weiße Hose, ein weißes Top und eine Strickjacke mit Taxidruck, die mir meine Mutter geschenkt hat.

Sie bemerkte meine Vorliebe für Vintage-Shopping und gab mir Kleider, die sie in meinem Alter getragen hat: dieses Stück ist aus den 80er Jahren.